Kultur & Kulinarik

Ich nehme dich mit an meine Lieblingsorte im Tessin, stelle dir lokale Produzenten vor und verwöhne dich mit kulinarischen Topprodukten. Entdecke die Sonnenstube von einer neuen Seite!  

Kulinarische Genusswoche: spannend und lehrreich bei maximalem Genuss

Sechs gemütliche Tage unterwegs im Tessin mit spannenden Entdeckungen in der Küche der Casa Merogusto

Die sechs Genusstage beginnen mit der Teilnahme an einer Tavolata in der Casa Merogusto, einem reichen geselligen Essen am langen Tisch. Auf leichten Wanderungen erfährst du mehr über die kulturelle Geschichte des Bleniotals. Wir besuchen Bio-Produzenten, Bio-Verarbeiter und Winzer und erleben die Vielfalt landwirtschaftlicher Produkte hautnah. Besuche bei Slow-Food-Produzenten veranschaulichen die Sichtweise dieser Bewegung. Höhepunkte sind das gemeinsame Impro-Kochen und der Austausch über unsere Erfahrungen. Es erwartet dich eine wahrhaft spannende Erfahrung!

Kosten: pauschal CHF 1’880.– pro Person. Inbegriffen sind alle Mahlzeiten (exkl. alkoholische Getränke), Eintritte und Führungen; Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück. Einzelzimmerzuschlag: CHF 180.00. Max. 12 Teilnehmende.

// 852. Samstag 7. bis Freitag 13. Oktober 2017

// 881. Montag 25. bis Sonntag 31. Dezember 2017

Ich möchte mich anmelden!

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei einer Abmeldung nach Erhalt der Anmeldebestätigung werden 30% der Teilnahmekosten fällig (bei Abmeldung 30 bis 14 Tage vor Kursbeginn/Tavolatatermin). Bei einer kurzfristigeren Absage (bis 14 Tage vor dem Termin) wird der gesamte Betrag verrechnet. Gerne kann in diesem Fall ein Ersatzteilnehmer vorgeschlagen werden. Falls Sie keinen Ersatz vorschlagen und für den Kurs/die Tavolata eine Warteliste besteht, kommen wir Ihnen gerne entgegen.

Melde dich für den Newsletter an

Mit Langohren auf kulinarische Entdeckungsreise

 Meret Bissegger und Susanne Bigler Gloor führen Dich genussvoll zu kulinarischen Perlen im Bleniotal

 Die Reise beginnt am Bahnhof Biasca, wo eine Gruppe Esel und Maultiere geduldig auf die entdeckungsfreudigen Gäste wartet. Die Langohren werden uns in den nächsten Tagen durch das schöne Bleniotal begleiten. Manchmal tragen sie das Gepäck, manchmal werden sie geritten. Immer sorgen sie dafür, dass es gemächlich und mit offenen Sinnen durch die abwechslungsreiche Landschaft geht.

 Während Susanne dafür sorgt, dass Mensch und Tier in eine partnerschaftliche Beziehung treten und entspannt unterwegs sind, führt uns Meret an Orte, die feine Köstlichkeiten zu bieten haben. Auf unseren Streifzügen erfahren wir einiges über die kulturelle und kulinarische Geschichte des Bleniotals. Wir besuchen lokale Produzenten und erleben die Vielfalt landwirtschaftlicher Produkte hautnah. Jeden Abend entsteht in der Casa Merogusto ein feines Menu, welches die Entdeckungen des Tages im Gaumen neu aufleben lässt…

Unterwegs treten wir in engen Kontakt mit den Tieren und in regen Austausch mit den Menschen. So bringt uns diese kulinarische Entdeckungsreise ein Stück Tessiner Natur mit ihren Delikatessen näher.

Daten:

// 824. Freitag 9. bis Sonntag 11. Juni 2017
(Anmeldeschluss 30.3.2017)

 // 842. Samstag 9. bis Montag 11. September 2017
(Anmeldeschluss 31.7.2017)

 Kosten: 750.- CHF für 3 Kurstage inkl. Verpflegung, vielseitigem Programm und Dokumentation.

 Nicht inbegriffen sind Übernachtung und alkoholische Getränke

Ich möchte mich anmelden

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei einer Abmeldung nach Erhalt der Anmeldebestätigung werden 30% der Teilnahmekosten fällig (bei Abmeldung 30 bis 14 Tage vor Kursbeginn/Tavolatatermin). Bei einer kurzfristigeren Absage (bis 14 Tage vor dem Termin) wird der gesamte Betrag verrechnet. Gerne kann in diesem Fall ein Ersatzteilnehmer vorgeschlagen werden. Falls Sie keinen Ersatz vorschlagen und für den Kurs/die Tavolata eine Warteliste besteht, kommen wir Ihnen gerne entgegen.